Samstag, 22. Oktober 2011

Love is in the air...


Es wird gesagt, einen Meister erkenne man an der Stille, die dieser ausstrahle. Es könnte sein, dass es noch mehr Anzeichen gibt, an denen wir sehen können, dass jemand in dieser Formlosigkeit verankert ist: Wenn Du so spielerisch bist wie ein Kind und Dein ganzes Leben nur noch aus Freude besteht, könnte es sein Du beginnst zu dichten so wie Rumi es gewöhnlich tat.



König der Liebe

Was denkst Du, wer ich bin?
Ein Trinker?
Ein Sklave meiner Sinne?
Ein liebeskranker Irrer?

Wisse: Ich bin der König der Liebe!
Meine Seele ist von Lust befreit.
Meine Sehnsucht gereinigt von Begierde.
Mein Verstand ist frei von Scham.

Ich verließ den Bazar der Sinne.
Liebe ist mein Wesen.
Die Liebe ist Feuer – ich bin das Holz
und verbrenne.

Die Liebe zog ein in mein Haus
und mein Ich packte seine Bündel
und zog aus.

Du denkst du siehst mich,
doch ich existiere nicht.

Was existiert ist der Geliebte.

Und obgleich er nicht mehr in seinem Körper weilt, gehen seine Worte direkt ins Herz, berühren das Innere Wesen und inspirieren dazu, sich aufs Göttliche auszurichten. Wenn Worte diese Kraft besitzen, dann ist das Anzeichen genug, dass sie direkt aus dieser ewigen Quelle fließen.


Hier sind Gedichte von Rumi, die Madonna aufgenommen hat. Sie sind so schön und ich habe nichts vergleichbares in deutscher Sprache gefunden, leider – deshalb in englisch... Genieße es!

Also lasst uns die Worte genießen, die direkt aus dem Mund des Geliebten strömen.

Welche Gedichte magst Du besonders?


Wenn Dir dieser Artikel gefällt, freue ich mich wenn Du ihn auf Facebook, Twitter, Google+ oder per Email weiterempfiehlst. Hier die Kurz-URL zum Kopieren: http://tiny.cc/w28m3

oder einen Kommentar hinterlässt.

oder die neuen Artikel per RSS abonnierst.



Kommentare:

  1. YES, seit Jahren einer meiner absoluten lieblings CD's.
    liebevollst radha

    AntwortenLöschen
  2. Das wurde mir mal wieder vorenthalten... ich habe den Clip erst bei der Recherche zu diesem Post bei youtube gefunden. Ein Augenschmaus, Ohrenschmaus und Herzschmaus gleich dazu...

    AntwortenLöschen